Stromnetz

Ansprechpartner

Heinrich Thaler

Werkleiter
Tel. 08681/47119-16, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Patricia Hund

stell. Werkleitung / Buchhaltung
Tel. 08681/47119-12, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Robert Stief

Technik Stromversorgung
Tel. 08681/47119-18, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Johann Singhammer

Betriebsleiter Kläranlage
Tel. 08685/98870, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Martin Schüller

Sachbearbeiter Strom Netz
Tel. 08681/47119-15, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Michael Christensen

Sachbearbeiter Vertrieb
Tel. 08681/47119-11, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christiane Huber

Bautechnik
Tel. 08681/47119-17, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thomas Huber

Technik Wasserversorgung
Tel. 08681/47119-19, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Ansprechpartner

Netzrelevante Daten

Netzrelevante Daten

Stromnetzzugangsverordnung – StromNZV
§ 17 Veröffentlichungspflichten der Betreiber von Elektrizitätsversorgungsnetzen

  1. Jahreshöchstlast: 3.587 kW
    Lastverlauf als ¼ std. Lastgangmessung hier
  2. Netzverluste: 0,59 %
  3. Summenlast der nicht leistungsgemessenen Kunden: 1.506 kW
    Summenlast der Netzverluste: 78 kW
  4. Summenlast der Fahrplanprognosen für Lastprofilkunden
    Restlastkurze der Lastprofilkunden hier
  5. Höchstentnahmelast aus der vorgelagerten Netzebene: 3.587 kW
    Bezug aus der vorgelagerten Netzebene: 20.218 MWh
  6. Summe aller Einspeisungen
    Niederspannung: 1.676.706 kWh
    Mittelspannung: 279.025 kWh
    Umspannung: 0 kWh
  7. Mengen der Verlustenergie: 1.307 MWh
    Preis der Verlustenergie: 4,01 ct/kWh

 

 

Stromnetzentgeltverordnung – StromNEV
§ 27 Veröffentlichungspflichten

  1. Stromkreislänge
    Niederspannung: 37,24 km
    Mitelspannung: 7,26 km
  2. Installierte Leistung:
  3. Entnommene Jahresarbeit Vorjahr
    Niederspannung: 12.402.435 kWh
    Mittelspannung: 7.815.494 kWh
    Umspannung: 0 kWh
  4. Anzahl der Entnahmestellen
    Niederspannung: 2.307
    Mittelspannung: 1
    Umspannung: 0
  5. Einwohnerzahl im Netzgebiet Vorjahr: 4.335
  6. Versorgt Fläche nach § 24 Abs. 2 und 3 zum 31.12.2015: 1,34 km²
  7. Geograhischefläche des Netzgebietes zum 31.12.2015: 2,62 km²

 

 

Stromnetzentgeltverordnung – StromNEV
§ 10 Behandlung von Netzverlusten

  1. Höhe der Durchschnittsverluste
    Niederspannung: 13.867 kWh
    Mittelspannung: 39.077 kWh
    Umspannung: 77.764 kWh
  2. Durchschnittliche Beschaffungskosten ct/kWh: 4,01 ct/kWh

Hochlastzeitfenster 2017

Hochlastzeitfenster 2016

Hochlastzeitfenster 2015

Grundversorger

Grundversorger nach § 36 Abs. 2 EnWG ist jeweils das Energie-

versorgungsunternehmen, dass die meisten Haushaltskunden nach

§ 3 Nr. 22 EnWG in einem Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert.

 

Zum 01.07.2015 sind im Stromnetzgebiet der Gemeindewerke Waging a. See

(Lieferant) für die Belieferung von Letztverbrauchern mit elektrischer

Energie in den Kalenderjahren 2016 bis 2018 als Grundversorger festgestellt worden.

 

Die nächste Feststellung des Grundversorgers im Netzgebiet der 

Gemeindewerke Waging a. See erfolgt zum 01.07.2018.

Messwesen

pdf Kontaktdaten MSB

pdf Kontaktdaten MDL

EEG

EEG

Erneuerbare-Energien-Gesetz – EEG 2015
§ 72 Veröffentlichungspflichten Netzbetreiber

 

EEG

Primärenergieart

kWh

§ 6

Wasserkraft

0

0

§ 7

Deponiegas, Klärgas und Grubengas

0

0

§ 8

Biomasse, Biogas

0

0

§ 9

Geothermie

0

0

§ 10

Windenergie

0

0

§ 11

Solare Strahlungsenergie (Photovoltaik)

1.550.683,170

558.222,53

Gesamt

Einspeisungen nach dem EEG

1.550.683,170

558.222,53

Mehr- und Mindermengen

Ab dem 01.04.2016 erfolgt die Abrechnung von Mehr-/Mindermengen

zwischen Netzbetreiber und Lieferant für die Sparten Gas und Strom ausschließlich

lieferstellenscharf. Die Preise für die Mehr-/Mindermengen erfahren Sie hier.